Huber 360

Training am Huber 360

Der Huber 360 ist eine motorisierte Plattform mit eingebauten Kraftsensoren. Diese erfasst den Schwerpunkt und die Krafteinwirkung vom Patienten und kann somit zur Analyse von neuromuskulären Fähigkeiten eingesetzt werden. Defizite der Mobilität, des Gleichgewichtes und der Muskelkraft können dadurch behoben werden. Dies wird individuell auf den Patienten abgestimmt und über Biofeedback visualisiert. Der therapeutische Einsatz in der Behandlung orthopädischer und neurologischer Patienten ist breitgefächert.